„Die Farben des Himmels“

Christina Baker Kline

Die abgeschiedene Farm ihrer Familie in Maine ist die einzige Welt, die Christina Olson kennt.

Eine seltene Krankheit schränkt ihren Radius extrem ein und verhindert, dass sie diesen kleinen Kosmos verlassen kann. Als die ersehnte Verlobung in die Brüche geht, platzt ihre letzte Hoffnung, der klaustrophobischen Enge ihres Lebens zu entkommen.

Doch mit unbeugsamem Willens gelingt es Christina, sich eine ganz eigene Welt zu erschaffen – in deren Mittelpunkt die tiefe Freundschaft mit dem Maler Andrew Wyeth steht.

Er zeigt ihr, dass es mehr als eine Art gibt zu lieben, und verewigt sie in einem der berühmtesten amerikanischen Gemälde des 20. Jahrhunderts.

Tipp von Margret Engst

Goldmann Verlag   978-3-442-31415-7    20,-€

Das wird ein schönes Geschenk! Bitte reservieren (buecher@buchhandlung-natterer.de)!!

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Lieblingsbuch, Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.