Archiv der Kategorie: Lieblingsbuch

Lieblingsbücher: Für Sie gelesen

Hier stellen unsere Mitarbeiter regelmäßig ihre aktuellen Favoriten vor. Es wird nichts altes durch neues ersetzt, wir fügen nur Lieblingsbücher hinzu. So wächst Stück für Stück eine Literaturliste in der man auch mal einen Buchtip abseits der aktuellen Bestsellerlisten findet.

„Die innersten Geheimnisse der Welt“

Rose Tremain Bath, 1865: Die hochgewachsene und eigensinnige Jane Adeane ist eine begnadete Krankenschwester, ihr Vater ein angesehener Lungenarzt, und so sieht der jüngere Kollege ihres Vaters, Valentine Ross, in ihr die perfekte Ehefrau. Er macht ihr einen Antrag – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Lieblingsbuch, Uncategorized | Kommentare deaktiviert für „Die innersten Geheimnisse der Welt“

Sachbuch-Tipp Februar 2021 „Von hier an anders“

Robert Habeck Eine politische Skizze Es war keine intakte, heile, sichere Welt, in die die Corona-Pandemie einbrach. Schon zuvor war die Normalität in der Krise. In seinem klugen und nachdenklichen neuen Buch erkundet Robert Habeck die Gründe für den Verlust … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Lieblingsbuch, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Sachbuch-Tipp Februar 2021 „Von hier an anders“

Lese-Tipp Januar 2021 „Das Mädchen aus der Severinstraße“

Annette Wieners Ein Roman über eine große Liebe und ein lebendiges Stück deutscher Zeitgeschichte Köln, 1937. Die siebzehnjährige Maria Reimer bewirbt sich heimlich als Fotomodell. Sie ahnt nicht, welche Pläne der Chef des Foto-Ateliers mit ihr hat: Sie soll das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Lieblingsbuch, Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Lese-Tipp Januar 2021 „Das Mädchen aus der Severinstraße“

Krimi-Tipp Januar „Olympia“

Volker Kutscher „Die TV-Serie ›Babylon Berlin‹ mag gutes Fernsehen sein. Volker Kutschers Romane aber sind großes Kino.“ tazBerlin, Sommer 1936.Inmitten der Olympiabegeisterung muss Gereon Rath verdeckt einen Todesfall im olympischen Dorf aufklären. Die Machthaber befürchten, dass Kommunisten die Spiele sabotieren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Lieblingsbuch, Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Krimi-Tipp Januar „Olympia“

„Eines Menschen Flügel“

Andreas Eschbach Eine ferne Zukunft auf einem fernen, scheinbar paradiesischen Planeten – doch der Schein trügt. Etwas Mörderisches lauert unter der Erde. Daher haben die Siedler ihre Kinder gentechnisch aufgerüstet, sodass sie fliegen können. Es gibt jedoch weitere Rätsel: Noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Lieblingsbuch, Uncategorized | Kommentare deaktiviert für „Eines Menschen Flügel“

„Was der Fluss erzählt“

Diane Setterfield Ein stimmungsvoller Roman, der einen davonträgt wie ein Fluss, in eine Welt, in der Imagination und Wirklichkeit sich überlagern. Eine stürmische Winternacht im ländlichen England des späten 19. Jahrhunderts: In der uralten Gaststube des „Swan“ sitzen die Bewohner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Lieblingsbuch, Uncategorized | Kommentare deaktiviert für „Was der Fluss erzählt“

Oktober-Tipp 2020 „Judith und Hamnet“

Oktober-Tipp von Renate Natterer Piper-Verlag 978-3-492-07036-2 22,-€ Bitte reservieren! buecher@buchhandlung-natterer.de

Veröffentlicht unter Aktuell, Lieblingsbuch, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Oktober-Tipp 2020 „Judith und Hamnet“

September-Tipp 2020 „Schmalensee“

Michael Frank Ein Zeitzeugnis der frühen Nachkriegsgeneration.. Mühselig und unendlich scheinen die Wege zu Schule und Kirche für die »Winterkinder« zu sein, bei sibirischer Kälte, grandios und unbarmherzig die Natur. Ein grimmiger Vater, geliebt und gefürchtet, eine sehr fromme, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Lieblingsbuch, Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für September-Tipp 2020 „Schmalensee“

Krimi-Tipp September 2020 „Echo des Schweigens“

Markus Thiele Inspiriert von einem der größten Justizskandale der Bundesrepublik: dem Fall Oury Jalloh in Dessau Strafverteidiger Hannes Jansen steht vor dem brisantesten Fall seiner Karriere: Er vertritt einen Polizisten, der wegen Mordes an einem Asylbewerber angeklagt ist. Seine Kontrahentin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Lieblingsbuch, Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Krimi-Tipp September 2020 „Echo des Schweigens“

„Die Wahnsinnige“

Alexa Hennig von Lange Der Kampf einer Frau um Selbstbestimmung – und die Herrschaft über einen halben Kontinent Spanien, 1503: In der Festung La Mota soll Johanna von Kastilien endlich zur Vernunft kommen. Zu viel steht für ihre Mutter, Isabella … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Lieblingsbuch, Uncategorized | Kommentare deaktiviert für „Die Wahnsinnige“